Home > News > Industry News > OTTI Fachtagung ?Starkes Glas – Herausforderungen für zukünftige Glasanwendungen“ vom 07. bis 08. Mai 2012 in Weimar

OTTI Fachtagung ?Starkes Glas – Herausforderungen für zukünftige Glasanwendungen“ vom 07. bis 08. Mai 2012 in Weimar

Post Time:Nov 12,2013Classify:Industry NewsView:59

Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut e.V., kurz OTTI bot vom 07. bis 08. Mai 2012 in Weimar die erste Fachtagung zum Thema „Starkes Glas – Herausforderungen für zukünftige Glasanwendungen“ an.Die Tagung „Starkes Glas“, die unter der Leitung von Herrn Professor Dr. Wolfram H?land, Abteilungsleiter Forschung und Entwicklung bei der Ivoclar Vivadent AG in Schaan, Liechtenstein, erstmals durchgeführt wurde, zeigte die vielen M?glichkeiten von Glas unter besonderer Berücksichtigung von drei Themenschwerpunkten auf: Glas als Konstruktionswerkstoff Glas zur Anwendung im Energiesektor Glas mit innovativen EigenschaftskombinationenIm ersten Themenkomplex der Tagung wurde auf die besonderen M?glichkeiten von Glas als fester Werkstoff aufmerksam gemacht. Es wurden Wege vorgestellt, wie neue innovative Gl?ser als Konstruktionswerkstoff genutzt werden k?nnen. Gemeinsam mit den Teilnehmern wurden weitere Anwendungen in unterschiedlichen Branchen erschlossen und die neuen Eigenschaften von Spezialgl?sern dargestellt.Im zweiten und dritten Themenkomplex wurde „starkes Glas“ für besonders au?ergew?hnliche, starke und innovative Anwendungsfelder vorgestellt. In der zweiten Session ging es um Neuerungen zur Energiegewinnung auf dem Gebiet der Solartechnik und Batterieanwendung, aber auch zur Energiespeicherung und Energieeinsparung. Im Schwerpunkt drei wurden die aktuellen und zukünftigen innovativen Eigenschaftskombinationen des Werkstoffes Glas behandelt.Den Teilnehmern wurde somit nicht nur ein umfassendes und herstellerneutrales Fachwissen in Kombination mit Anwendungsbeispielen vermittelt, sondern es bestand - gerade auch w?hrend der begleitenden Fach- und Posterausstellung - die M?glichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen mit Fachleuten auszutauschen.Neben dem fachlichen Aspekt sollte auch das pers?nliche Erleben nicht zu kurz kommen. So hatten die Teilnehmer Gelegenheit, bei einem gemeinsamen Stadtrundgang zun?chst die „Kulturstadt Europas“ kennenzulernen und anschlie?end bei einem gemeinsamen Abendessen die bestehenden Kontakte zu vertiefen oder neue zu generieren.Informationen zu OTTI:Mit der Kernkompetenz „Wissenstransfer“ ist das OTTI ein renommierter Partner von Unternehmen und angewandter Wissenschaft in den Fachgebieten Erneuerbare Energien, Technik und Management. Die Handlungskompetenz der Kunden wird durch Qualifizierung und praxisorientiertes Wissen in Form von Seminaren und Tagungen gesteigert. Das OTTI setzt damit Impulse zur nachhaltigen wirtschaftlichen und technischen Entwicklung von Unternehmen, Netzwerken, Regionen und Wissensgebieten. Mit der Basis in Ostbayern agiert es zunehmend auch in ganz Europa. 14.12.2012, Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut e.V., Bereich Technik

Source: http://www.glassglobal.com/news/otti_fachtagung_starkes_glas_herausforderungen_fuer_zukuenftige_glasanwendungen_vom_07_bis_08_mai_2012_in_weimar-21560.htmlAuthor:

Related News

Hot News

返回顶部