Home > News > Industry News > Dem Superglas auf der Spur

Dem Superglas auf der Spur

Post Time:Nov 12,2013Classify:Industry NewsView:58

Die Industrie verlangt immer dünnere, aber zugleich stabile transparente Materialien. Die angewandte Forschung von SCHOTT verfolgt deshalb ein klares Ziel: die Entwicklung von Gl?sern mit immer h?herer Festigkeit. Dass Glas eine enorme innere Festigkeit hat, ist kaum bekannt. Auf seiner Oberfl?che befinden sich jedoch stets fertigungsbedingte unsichtbare Mikrorisse. Diese pflanzen sich bei Materialbeanspruchung ins Innere des Glases fort und reduzieren die nutzbare Festigkeit auf einen Bruchteil des theoretischen Wertes. Anders als Metall kann Glas solche Defekte nicht durch sogenanntes plastisches Flie?en auf atomarer Ebene ausgleichen. Wird es gebogen, bricht es somit leichter.

Source: http://www.glassglobal.com/news/dem_superglas_auf_der_spur-22599.htmlAuthor:

Related News

Hot News

返回顶部