Home > News > Industry News > DuPont? Surlyn? umschlie?t - Flower in the Air - von Kenzo

DuPont? Surlyn? umschlie?t - Flower in the Air - von Kenzo

Post Time:Nov 12,2013Classify:Industry NewsView:64

Die rote Mohnblumenblüte, das zarte Erkennungszeichen aller Parfüms der „Flower“-Serie von Kenzo, tritt bei dem kürzlich vorgestellten Duft „Kenzo Flower in the Air“ auf neue Weise in Erscheinung. Die Gestalt der Flakonkappe verl?sst den gewohnten Boden der schlanken Formen und pr?sentiert sich jetzt als nahezu kreisrunde Scheibe. Darin eingebettet ist ein Abbild der Blütenbl?tter, das von hoch transparentem DuPont™ Surlyn® umgeben und von beiden Seiten sichtbar ist. Die Kappe hat einen Durchmesser von fast 70 mm und eine Dicke von 8 mm. Sie wird von dem schwarzen Pumpmechanismus des Flakons gehalten, der dadurch an den Stempel der Mohnblüte erinnert.Die Herstellung der Flakonkappe war eine Herausforderung, denn das Folienbild muss besch?digungsfrei zwischen zwei Surlynâ Spritzgussteile eingebettet werden. Dazu wird zun?chst ein Teil hergestellt, das dann im zweiten Schritt zusammen mit der Folie umspritzt wird. Dabei ist es gelungen, den Bereich zu minimieren, der für die Haftung beider Teile aneinander erforderlich ist, und beide Anspritzpunkte zu verbergen. Der franz?sische Verpackungsspezialist SAF, der über besonders viel Erfahrung in der Kosmetik- und Parfümbranche verfügt und für seine Innovationskraft bekannt ist, erreichte diese Ziele dank der besonderen Schmelze-Flie?eigenschaften von Surlyn®, das bei niedrigeren Temperaturen verarbeitbar ist als andere Kunststoffe. Und Sandrine Kuntzelmann, Vertriebschefin bei SAF erg?nzt: „über seine Verarbeitungsvorteile hinaus bietet der Verpackungskunststoff von DuPont auch die erforderliche glasklare Transparenz. Dadurch tritt das Blütenmotiv besonders hervor und zugleich bietet ihm die Flakonkappe sicheren Schutz.“DuPont Cosmetic Solutions bringt die „Miracles of Science“ von DuPont in die Welt der Kosmetik und K?rperpflege. Im Mittelpunkt stehen dabei die Erweiterung der durch die breite Palette an Werkstoffen und Technologien gegebenen M?glichkeiten sowie die F?rderung entsprechender Partnerschaften mit dem Ziel, neue und differenzierte, hochwertige und einzigartige L?sungen für Kosmetikanwendungen zu entwickeln, die die Forderungen von Markeninhabern und Designern erfüllen und die dem Endkunden mehr Spa?, Emotionen und Wohlbefinden bringen.DuPont Packaging & Industrial Polymers produziert ein breites Portfolio an Haftvermittlern, Barrierekunststoffen, Peel- und Siegelmedien und verfügt über ein weltweit vernetztes Entwicklungs­team, um gemeinsam mit Kunden an Verpackungsprojekten zu arbeiten, die helfen, das Produkt und die Umwelt zu schützen, die Attraktivit?t im Verkaufsregal sowie die Verbraucherfreundlichkeit zu steigern und die Kosten für Verpackungen von Lebensmitteln, Kosmetik- und Pharmaprodukten sowie weiterer Konsumwaren und Industrieprodukte zu senken.Seit 1802 bietet DuPont den globalen M?rkten Wissenschaft und Entwicklungen auf Weltklasseniveau in Form von Produkten, Materialien und Dienstleistungen. Das Unternehmen ist überzeugt, dass durch eine enge Zusammenarbeit mit Kunden, Regierungen, Nicht-Regierungsorganisationen und Meinungsführern gemeinsam L?sungen für die globalen Herausforderungen gefunden werden k?nnen. Dazu z?hlen die Bereitstellung von gesunden Nahrungsmitteln für alle Menschen auf der Welt, die Verringerung der Abh?ngigkeit von fossilen Brennstoffen sowie der Schutz von Leben und Umwelt. Weitere Informationen zu DuPont und Inclusive Innovation unter www.dupont.com. 28.10.2013, DuPont? Vespel? Parts and Shapes

Source: http://www.glassglobal.com/news/dupont_surlyn_umschliesst_flower_in_the_air_von_kenzo-23145.htmlAuthor:

Related News

Hot News

返回顶部