Home > News > Industry News > Kombination aus hochfester DuPont? SentryGlas? Zwischenlage und eingef?rbtem Architekturgewebe von Sefar setzt ?sthetische Akzente

Kombination aus hochfester DuPont? SentryGlas? Zwischenlage und eingef?rbtem Architekturgewebe von Sefar setzt ?sthetische Akzente

Post Time:Nov 12,2013Classify:Industry NewsView:65

Die ?u?ere Form der neuen Verwaltungszentrale der Belarusian Potash Company (BPC) symbolisiert einen Sylvinit-Kristall – eine Grundsubstanz für die Herstellung von Pottasche. Dank der Kombination von eingef?rbtem Gewebe von Sefar und SentryGlas® von DuPont gibt sie zugleich ein herausragendes Beispiel für eine ?sthetisch ansprechende und dabei robuste Verglasung, die den Einsatz von Licht und Farbe maximiert. Das von Varabyeu Partners entworfene Geb?ude bietet Platz für Büror?ume, einen Konferenzsaal für 180 Personen, Empfang, Besprechungszimmer, ein Café mit 56 Pl?tzen und G?stewohnungen sowie eine Tiefgarage und ein Fitnessstudio.Das Geb?ude besteht aus zwei Flügeln, die durch einen rot gl?nzenden, stilisierten Kristall miteinander verbunden sind. Von oben gesehen ?hneln die beiden Geb?udeflügel einem Kristall, w?hrend das gesamte Bauwerk wie ein Vogel aussieht. Die beiden Flügel sind durch ein bis nach oben offenes, lichtdurchflutetes Atrium miteinander verbunden, das die kristallf?rmige Eingangshalle mit den Treppenaufg?ngen und den Panoramaaufzügen verbindet. Jeder Flügel verfügt über eine bepflanzte Galerie, was eine angenehme und ruhige Atmosph?re schafft.Die neue Verwaltungszentrale der Belarusian Potash Company (BPC) ist ein herausragendes Beispiel für eine ?sthetisch ansprechende und dabei robuste Verglasung, die den Einsatz von Licht und Farbe maximiert. Bei den Verbundgl?sern sorgt eine Kombination aus Sefar® Architecture VISION 260/55 Gewebe mit 55% offener Fl?che und DuPont™ SentryGlas® Zwischenlage für Farbe, textil?hnliche Struktur und strukturelle Festigkeit.Der hell leuchtende, rote Kristall kommt durch das Sefar® Architecture VISION 260/55 Gewebe zustande, das in das Glas laminiert wurde und für eine textil?hnliche Struktur sorgt. Das schwarze Polyestergewebe mit 55% offener Fl?che ist auf einer Seite mit Aluminium beschichtet. Diese Beschichtung wurde auf der geb?ude?u?eren Seite rot bedruckt. W?hrend sie so die sich st?ndig ?ndernden klimatischen Bedingungen in der Umgebung reflektiert, gew?hrt das auf der Innenseite schwarze Gewebe einen nahezu ungehinderten Ausblick. Für die Verbundglasscheiben kommt eine SentryGlas® Zwischenlage zum Einsatz, die – ohne zus?tzliches Gewicht oder gestalterische Kompromisse zu erfordern – für zus?tzliche Tragfestigkeit sorgt. Die Glasscheiben sind puzzleartig angeordnete Einzelstücke mit einer Gesamtfl?che von 2850 m². Sie wurden auf einem Stahlgerüst angebracht und mit einem Pfosten-Riegel-System fixiert.Für die Verbundglasscheiben kommt eine SentryGlas® Zwischenlage zum Einsatz, die – ohne zus?tzliches Gewicht oder gestalterische Kompromisse zu erfordern – für zus?tzliche Tragfestigkeit sorgt. Die Glasscheiben sind puzzleartig angeordnete Einzelstücke mit einer Gesamtfl?che von 2850 m². Sie wurden auf einem Stahlgerüst angebracht und mit einem Pfosten-Riegel-System fixiert.Dazu D.Sc. Dmitri Sobolevski von Glassbel: „ Dank seiner einzigartigen strukturellen Eigenschaften geh?rt SentryGlas® zu den Baumaterialien der Zukunft. Mit Hilfe zahlreicher Tests und Versuche haben wir herausgefunden, wie sich SentryGlas® bestm?glich einsetzen l?sst und somit den Grundstein für einzigartige Projekte wie das Bürogeb?ude der Belarusian Potash Company gelegt. Wir werden weitere Einsatzm?glichkeiten für SentryGlas® finden und so seine Leistungsf?higkeit maximieren.“Und Jèrôme Lugrin von Sefar erg?nzt: „SentryGlas® und Sefar Gewebe erg?nzen sich sehr gut. Sie erm?glichen ein tragf?higes und dabei ?sthetisch gef?lliges Design. Dank des langzeitigen Erhalts der Transparenz und der optischen Eigenschaften bleibt das besondere Erscheinungsbild für viele Jahre erhalten. SentryGlas® übertraf PVB hinsichtlich der Haftung auf dem Gewebe, was eine h?here Feuchtigkeits- und Temperaturbest?ndigkeit und damit eine l?ngere Einsatzdauer erm?glicht.“Leichtere Fassadenelemente erm?glichen unauff?lligere TragstrukturenSeit Jahrzehnten sind Zwischenlagen aus Polyvinylbutyral (PVB) der Branchenstandard für die Herstellung von Verbund-Sicherheitsglas. Architekten kennen die M?glichkeiten und Einschr?nkungen solcher Gl?ser im Einsatz für Fassaden-, Dach- und Fensterkonstruktionen. Dem gegenüber erm?glicht SentryGlas® eine komplett neue Denkweise, weil diese Zwischenlage über 100mal steifer und fünfmal fester als PVB ist. Daher ergibt sich eine nahezu perfekte Lastübertragung zwischen zwei aufeinander laminierten Glasscheiben, selbst bei hohen Temperaturen, was zu einem sehr guten Biegeverhalten des Glases unter Belastung führt – auch unter direkter Sonneneinstrahlung im Hochsommer. Dem entsprechend zeigen Laminate mit SentryGlas® unter gleich hoher Belastung eine weniger als halb so gro?e Durchbiegung wie Laminate mit PVB und damit fast das gleiche Verhalten wie Einscheibenglas gleicher Dicke.DuPont Glass Laminating Solutions gibt Herstellern und Spezifizierern von Verbundglas Zugriff auf Werkstoffe, Dienstleistungen und Innovationen, die zu einer besseren Welt beitragen, indem sie Geb?ude besser schützen, Fahrzeuge sicherer machen und den Bau stabilerer, energieeffizienterer, mehr natürliches Tageslicht einlassender Geb?ude erm?glichen. Seit 1802 bietet DuPont den globalen M?rkten Wissenschaft und Entwicklungen auf Weltklasseniveau in Form von Produkten, Materialien und Dienstleistungen. Das Unternehmen ist überzeugt, dass durch eine enge Zusammenarbeit mit Kunden, Regierungen, Nicht-Regierungsorganisationen und Meinungsführern gemeinsam L?sungen für die globalen Herausforderungen gefunden werden k?nnen. Dazu z?hlen die Bereitstellung von gesunden Nahrungsmitteln für alle Menschen auf der Welt, die Verringerung der Abh?ngigkeit von fossilen Brennstoffen sowie der Schutz von Leben und Umwelt. Weitere Informationen zu DuPont und Inclusive Innovation unter www.dupont.com. 29.08.2013, DuPont? Vespel? Parts and Shapes

Source: http://www.glassglobal.com/news/kombination_aus_hochfester_dupont_sentryglas_zwischenlage_und_eingefaerbtem_architekturgewebe_von_sefar_setzt_aesthetische_akzente-22815.htmlAuthor:

Related News

Hot News

返回顶部