Home > News > Industry News > innoverre: Maximale Transparenz

innoverre: Maximale Transparenz

Post Time:Nov 12,2013Classify:Industry NewsView:109

Glas am Bau ist aus der zeitgen?ssischen Architektur nicht mehr wegzudenken. Wo Transparenz und natürliches Licht erwünscht sind, überzeugen Bauteile aus Glas durch ihre gro?e Leichtigkeit und Eleganz. Vergleichbar mit der Entwicklung bei Geb?udehüllen gibt es auch bei der Gestaltung der Innenr?ume im Objekt- und Privatbau einen anhaltenden Trend zu mehr Transparenz. Der Werkstoff Glas erfüllt diese Anforderung ideal und übernimmt zudem viele weitere Funktionen. Kaum ein anderes Material ist so vielseitig einsetzbar. Das zeigen beispielhaft die neuen Ganzglastreppen von innoverre.Grenzen der Glasanwendungen neu definiertMit der neuen Ganzglastreppe innostair pr?sentiert der Hersteller innoverre eine gelungene Optik, bei der der edle Charakter des Glases besonders gut zur Geltung kommt. innostair ist eine selbsttragende Glaskonstruktion. Sie besteht aus einem Grundsystem mit einer punktuellen Verbindung zwischen den Wangen und Stufen aus dem Verbundsicherheitsglas (VSG) „innosafe“. Die Ganzglasstufen selbst nennen sich innostep. Die Treppe gibt es bis zu 15,00 Meter L?nge. Die Wangen sind also bis 15,00 Meter am Stück gefertigt. Das ist bisher weltweit einzigartig. Die Breite der Treppe ist grunds?tzlich variabel. Statische Begrenzungen erlauben eine maximale Breite von 2,50 Meter. Die Glasdicke und die Verbindungen werden im Detail projektbezogen formuliert. Zur hochwertigen Ausstattung geh?ren hochglanzpolierte Glaskanten (M?belkante) und auf Wunsch sogar rutschhemmende Stufenbearbeitungen.Perfekte Umsetzung architektonischer Designkonzepteinnostair ist in verschiedenen optischen Varianten erh?ltlich. Standardm??ig gelistet sind Ganzglastreppen aus Floatglas mit dem klassisch grünen Glascharakter. Darüber hinaus gibt es innostair aus Wei?glas und aus eingef?rbten Gl?sern, in Grün, Grau, Blau oder Bronce. Die vielf?ltigen Ausstattungen gew?hrleisten die perfekte Umsetzung architektonischer Designkonzepte. Doch nicht nur die Farben, sondern auch die Oberfl?chen variieren. So z.B. sind innostair Ganzglastreppen mit digital- oder siebbedruckten Oberfl?chen in hochaufgel?ster Bildqualit?t für die Integration von Firmenlogos, oder Intarsien, lieferbar. Au?erdem kann der Kunde zwischen ge?tzten, gefr?sten oder gelaserten Treppenstufen w?hlen oder sich für die Integration von LED’s oder Metalleinlagen entscheiden. Die Palette der Gestaltungsm?glich-keiten wird nur durch die eigene Phantasie begrenzet. Funktionalit?t und Design lassen sich auf diese Weise mit dem Baustoff Glas optimal kombinieren und finden ihre perfekte Verbindung.Mit gestalterischer Leichtigkeit und gr??tm?glicher Transparenz entsteht ein neues, eindrucksvolles Raumgefühl in zeitgem??em Design. Die eleganten Gesamtl?sungen, lassen sich nahezu in jedes Raumkonzept integrieren. Die dafür ben?tigten individuellen Glaselemente werden bei innoverre der vorgegebenen Raumgeometrie exakt angepasst. Dadurch ist eine optimale Raumausnutzung gew?hrleistet. Ob kleine oder gro?e Ganzglastreppenanlage, mit durchdachter Treppengestaltung l?sst sich in jedem Fall ein stilvolles Treppenhaus oder Eingangsfoyer zaubern.Hohe Sicherheit und Stabilit?tDie neuen Shootingstars überzeugen durch ihre ?sthetische Eleganz. Das minimalistische Design stellt dabei das Material Glas in den Vordergrund. Eine auf das neue Design perfekt abgestimmte reduzierte Beschlagtechnik aus Edelstahl unterstreicht das hochwertige Glasdesign und gew?hrleistet hohe Sicherheit, die durch unabh?ngige Laborversuche in intensiven Testreihenbezüglich Stabilit?t, Verbindungstechnik und dem Resttragf?higkeitsverhalten in Zusammenarbeit mit der Uni Dresden best?tigt wird. Der Lieferumfang des Herstellers umfasst komplette Anlagen, d.h. mit Handlauf, wahlweise aus unterschiedlichen Materialien (Edelstahl, Holz oder Ganzglas).Für den Verarbeiter stellt innoverre komplette Baus?tze, inklusive der exakten Montageanleitung zusammen. Auf Wunsch übernimmt der Hersteller auch die Montageplanung für Industrie-, Gewerbe- und Wohnungsbauprojekte, sogar weltweit. Das Ziel hei?t: ganzheitliche L?sungsans?tze für unterschiedliche Bauaufgaben zu liefern.Leistungsstarke Kompetenzen unter einem DachWenn Bauten in Forst/BW oder Hannover/Nds. konstruiert und in New York/USA oder London/GB ausgeführt werden, sind internationale Netzwerke gefragt. innoverre pflegt diese und treibt die Entwicklung ihrer Glaskonstruktionen voran, um zusammen mit ihren Kunden die gl?serne Architektur der Zukunft zu realisieren. Als zuverl?ssiger Partner für Architekten engagiert sich der Hersteller bei einem Bauprojekt weit über den reinen Produktbereich hinaus. innoverre unterstützt den Architekten und Bauunternehmer bei der richtigen Glasauswahl bis hin zur Erarbeitung aufwendigster Konstruktionsdetails einschlie?lich der übernahme der Entwurfs- und Ausführungsplanung. Zusammen mit dem Partnerunternehmen Verroplan erstellt innoverre die prüff?hige Statik, berechnet die Unterkonstruktionen und übernimmt erforderliche FE-Modellierungen sowie thermische Berechnungen. Ebenso z?hlen die Tragwerksplanung, das Aufma? vor Ort und die normenkonforme Fertigung sowie weltweite Lieferung und Fachmontage zu ihren Leistungen. Was immer aus Glas gebaut wird: Die Spezialisten von innoverre finden die passende L?sung für gewünschte Glaskonstruktionen und definieren dafür die Grenzen der Glasanwendungen neu. Sr 19.10.2012, innoverre GmbH & Co. KG\fensterplatz.de

Source: http://www.glassglobal.com/news/innoverre_maximale_transparenz-21227.htmlAuthor:

Hot News

返回顶部