Home > News > Industry News > Spezielle PVB-Folie l?sst auch ultraviolettes Licht ungefiltert passieren - TROSIFOL UV+ nutzt die gesamte Bandbreite des Sonnenlichts

Spezielle PVB-Folie l?sst auch ultraviolettes Licht ungefiltert passieren - TROSIFOL UV+ nutzt die gesamte Bandbreite des Sonnenlichts

Post Time:Nov 12,2013Classify:Industry NewsView:41

Handelsübliche Polyvinylbutyral-(PVB-)Folie im Verbundsicherheitsglas blockiert fast g?nzlich ultraviolette (UV-)Strahlung bis zu einer Wellenl?nge von etwa 400 Nanometern (nm). Damit wird das Eindringen von sogenanntem UV-A Licht nahezu vollkommen durch die PVB-Folie verhindert. Kurzwelligeres UV-Licht wie UV-B oder UV-C unterhalb von 320 nm wird ohnehin gr??tenteils vom Glas absorbiert. Dieser Effekt ist beabsichtigt und kann für den Schutz der Haut durchaus Vorteile haben und Hautkrebs verhindern helfen.Viele Lebensformen zu Lande oder zu Wasser ben?tigen aber den fürs menschliche Auge nicht sichtbaren ultravioletten Wellenbereich des Sonnenlichts. Bienen und Hummeln k?nnen im UV-Bereich sehen und finden so die Blütenmitte scheinbar gleichfarbiger Blütenteile. Sehr kurzwelliges UV-Licht t?tet Krankheitserreger. Dieses Ph?nomen machen sich beispielsweise Tierparks zunutze, in denen Quarant?ne-Stationen mit UV-Licht ausgerüstet werden. V?gel brauchen ultraviolettes Licht zur Orientierung.Die Kuraray Europe GmbH (KEG) bemerkt seit einigen Jahren eine steigende Nachfrage nach UV-durchl?ssigen Glas-L?sungen. In diesen speziellen Anwendungen spielen sowohl eine UVDurchl?ssigkeit, als auch die Sicherheit eine gro?e Rolle. Durch einen Know-how-Transfer aus dem Photovoltaik-Produktangebot der KEG-Marke TROSIFOL ist es gelungen, eine Folie für den Architekturbereich anzubieten, die diesen Anforderungen gerecht wird und das natürliche Spektrum der Sonnenstrahlen vollst?ndig passieren l?sst.Zurzeit führen Vertriebsmitarbeiter daher verst?rkt Gespr?che über Einsatzm?glichkeiten mit Botanikern und Anwendern im Life Science und Gesundheits-Sektor. Durch die marktbekannt lange Lebensdauer von Verbundsicherheitsglas mit TROSIFOL PVB-Folien schlie?t diese hochtransparente Folie mit ihrer herausragenden UV-Transmission eine Lücke in au?ergew?hnlichen Architektur-Anwendungen. PVB als nicht vernetzender thermoplastischer Kunststoff hat hervorragende optische Eigenschaften und eine exzellente sowie langlebig hohe Glashaftung. Er zeichnet sich weiter aus durch eine überzeugende Schlagz?higkeit, eine herausragende UV- und Wetter-Best?ndigkeit und eine ausgezeichnete Resistenz gegenüber anderen Umwelteinflüssen.TROSIFOL UV+ ist bis zu vier Jahre lager- und verarbeitungsf?hig und besitzt ein reproduzierbares Laminierverhalten bei allen g?ngigen Verbindeprozessen. 15.04.2013, Kuraray Europe GmbH

Source: http://www.glassglobal.com/news/spezielle_pvb_folie_laesst_auch_ultraviolettes_licht_ungefiltert_passieren_trosifol_uv_nutzt_die_gesamte_bandbreite_des_sonnenlichts-22155.htmlAuthor:

Hot News

返回顶部